Seats and Sofas GmbH räumt jedem Kunden die Möglichkeit ein, sich aus dem Kaufvertrag zu lösen. Da dies jedoch nicht kostenfrei möglich ist, versuchen wir immer eine passende Lösung mit Ihnen zu finden. Insofern dies nicht möglich ist und der Kaufvertrag aufgehoben werden soll, so muss diesseits jedoch Schadensersatz in Höhe von 25% des Kaufpreises geltend gemacht werden. Sobald die Ware jedoch im Lager eingetroffen ist, erhöht sich die Schadensersatzzahlung auf 50%. Dem Käufer wird ausdrücklich der Nachweis gestattet, dass ein Schaden nicht oder in wesentlich niedrigerer Höhe entstanden ist.

Posted in: Kauf und Bestellung, Service und Pflege