Wir geben Ihre personenbezogenen Daten mit Ihrer Zustimmung und/oder wenn nötig weiter, um eine Dienstleistung oder Transaktion durchzuführen oder eine von Ihnen angeforderte Dienstleistung zu erbringen oder ein von Ihnen bestelltes Produkt zu liefern. Wir teilen Informationen mit von Seats and Sofas geleiteten Filialen und Tochtergesellschaften; mit Lieferanten, die in unserem Namen arbeiten; um unsere Kunden zu schützen; um die Sicherheit unserer Produkte und Dienstleistungen zu gewährleisten; um die Rechte und das Eigentum von Seats and Sofas zu schützen; und wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist und/oder um auf Gerichtsverfahren zu reagieren. Aufgrund des Wertes der Daten für uns, aber insbesondere für Sie, verwalten wir diese Daten mit den höchstmöglichen Sicherheitsmaßnahmen innerhalb unserer Datenumgebung und verlangen dies auch (vertraglich) von unseren Geschäftskunden, die die Daten in der oben beschriebenen Weise nutzen oder darauf zugreifen können.

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten mit Ihrer Zustimmung weiter oder, falls erforderlich, um eine Transaktion abzuschließen oder eine Dienstleistung zu erbringen oder ein Produkt zu liefern, das Sie angefordert haben. Beispielsweise geben wir Ihre Inhalte nur dann an Dritte weiter, wenn Sie uns Ihre Zustimmung dazu geben, zum Beispiel wenn Sie einen Kreditantrag für den Kauf gestellt haben.

Wenn Sie Zahlungsinformationen zur Verfügung stellen, um einen Kauf zu tätigen, geben wir Zahlungsinformationen an Banken und andere Unternehmen weiter, die Zahlungsvorgänge abwickeln oder andere Finanzdienstleistungen anbieten, und um Betrug zu verhindern und das Kreditrisiko zu verringern.

Darüber hinaus teilen wir personenbezogene Daten zwischen von Seats and Sofas geleiteten Filialen und Tochtergesellschaften. Wir geben auch personenbezogene Daten an Verkäufer oder Vertreter weiter, die in unserem Namen für die in dieser Erklärung beschriebenen Zwecke arbeiten. Beispielsweise benötigen Unternehmen, die wir zur Unterstützung des Kundenservices oder zum Schutz und zur Sicherung unserer Systeme und Dienste beauftragen, möglicherweise Zugriff auf personenbezogene Daten, um diese Funktionen bereitzustellen. In solchen Fällen müssen diese Unternehmen unsere Datenschutz- und Datensicherheitsrichtlinien einhalten und dürfen die von uns erhaltenen personenbezogenen Daten nicht für andere Zwecke verwenden. Wir können auch personenbezogene Daten im Rahmen einer geschäftlichen Transaktion, wie z. B. einer Fusion oder eines Verkaufs von Vermögenswerten, offenlegen.

Darüber hinaus werden wir uns um Zugang zu personenbezogenen Daten bemühen, wenn wir in gutem Glauben annehmen, dass dies notwendig ist, um:

  1. das geltende Recht einzuhalten oder auf alle anwendbaren Gerichtsverfahren zu reagieren, einschließlich solcher, die Justizbehörden, die Polizei oder andere Behörden angestrengt haben;
  2. unsere Kunden zu schützen, z.B. um Spam oder Versuche, Benutzer der Produkte zu täuschen, oder um den Verlust von Menschenleben oder schwere Verletzungen zu verhindern;
  3. die Sicherheit unserer Dienstleistungen und Produkte aufrechtzuerhalten und instandzuhalten, einschließlich der Verhinderung oder Beendigung eines Angriffs auf unsere Computersysteme oder Netzwerke; oder
  4. die Rechte oder das Eigentum von Seats and Sofas zu schützen, einschließlich der Durchsetzung der Nutzungsbedingungen der Dienstleistungen; wenn wir jedoch Informationen erhalten, dass jemand unsere Serviceleistungen nutzt, um mit gestohlenem geistigen oder physischen Eigentum von Seats and Sofas Handel zu treiben, werden wir den persönlichen Inhalt eines Kunden nicht selbst untersuchen, sondern können die Angelegenheit an die Justizbehörden und die Polizei verweisen.

 

Zurück zur Datenschutz ↑